Home 2

About us

WELCOME TO HOCKEY SCHOOL

The contemporary sport developed in Canada from European and native influences. These included various stick and ball games similar to field hockey, bandy and other games where two teams push a ball or object back and forth with sticks. These were played outdoors on ice under the name “hockey”.

skills training

Continuous Improvement

video

reach your full potential

The word hockey itself is of unknown origin. One supposition is that it is a derivative of hoquet, a Middle French word for a shepherd’s stave. The curved, or “hooked” ends of the sticks used for hockey would indeed have resembled these staves. Another supposition derives from the known use of cork bungs.

Testimonials

SEE WHAT OUR ALUMNI ARE SAYING

Mario Kulnig, Geschäftsführung

Mario Kulnig, Geschäftsführung

Eishockey ist meine Leidenschaft – und das seit über 40 Jahren!
Mit der Sportanlage HTC in Ferlach haben wir versucht, alle Erfahrungen dieser Zeit einzubauen. Viele Kabinen, eine kleine zusätzliche Eisfläche, Eisschuhbegehbare WCs, Skate Mill-Anlage, nebelfreie Luftqualität und vieles mehr wurde umgesetzt. Eine Anlage, die Eishockeyspielern alle Wünsche erfüllt und dies das ganze Jahr, war unser Ziel – und das ist, denke ich, ganz gut gelungen.
Mario Kulnig,
HTC Geschäftsführung

Arno Arthofer, Landessportdirektor

Arno Arthofer, Landessportdirektor

Eissport und Kärnten – zwei untrennbare Erfolgsfaktoren! Die neue Ganzjahreseishalle hier in Ferlach ist ein weiterer Mosaikstein in der traditionsreichen und erfolgreichen Kärntner Sportgeschichte. Als Landessportdirektor von Kärnten gilt mein Dank der HTC Eissport GmbH sowie der Stadtgemeinde Ferlach, für die Planung und Umsetzung dieser zukunftsweisenden
Sportinfrastruktur in unserem Bundesland. Ich bin mir sicher, gemeinsam mit den zahlreichen Vereinen sowie Sportlerinnen und Sportlern, setzt dieses Erfolgsprojekt neue Impulse für unser Sportbundesland Kärnten!
Arno Arthofer,
Landessportdirektor

Peter Kaiser, Landeshauptmann

Peter Kaiser, Landeshauptmann

Die HTC Eissport Halle Ferlach wird unserer Sportstrategie gerecht. Sie umfasst den Profibereich, den Breitensport, den Nachwuchs bis hin zum Parahockey und das ganzjährig.
Gerade in der jetzigen herausfordernden Corona-Zeit hat ein Sportprojekt wie dieses eine positive und motivierende Signalwirkung.

Ich danke dem Betreiber und der Stadtgemeinde Ferlach für die Umsetzung und freue mich auf viele Schulkooperationen unter diesem Dach.
Peter Kaiser,
Landeshauptmann

Elite Program

The Hockey School’s Elite Week is open to all boys and girls, skaters and goaltenders, registered in the AAA, AA, BB and CC level of their Categories during the minor hockey season.

Recreational Program

The focus of the recreational week is based on the principles of learning, respecting and having fun while playing the game of hockey, all in a truly unique atmosphere.
sessions & training

where the action is

Call us toll free 1-800-123-4567

Find Out What Program Best Fits For Your Player

shop

New Products

blog

News & Events

map

location & Contact

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetuer adipiscing elit. Aenean commodo ligula
eget dolor. Aenean massa. Cum sociis natoque penatibus et magnis